Werkstatt

Im Keller gibt es eine gemeinschaftlich genutzte Werkstatt. Sie ist mit fast allem ausgestattet, was das Heimwerkerherz begehrt: Standbohrmaschine, Kreissäge, Werkbank, Fahrradhalterung, uvm. Viele Leute im Haus legen gerne selbst Hand an, sodass sich die Werkstatt regelmäßiger Benutzung erfreut. Was die Nutzung von Verbrauchsmaterialien betrifft gilt das Prinzip: Wenn du was verbrauchst, dann kaufst du es einfach nach.

Zuletzt bearbeitet am 13. Juni 2024 von Adrian Kowar lokal

Schreibe einen Kommentar